gepufferte Ein- und Ausgabe


gepufferte Ein- und Ausgabe
f ввод м. и вывод м. с буферным накопителем выч.

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "gepufferte Ein- und Ausgabe" в других словарях:

  • Anonyme Pipe — Die Pipe (englisch für Rohr, Röhre) bezeichnet einen gepufferten uni oder bidirektionalen Datenstrom zwischen zwei Prozessen nach dem „First In – First Out“ Prinzip. Das heißt vereinfacht, dass die Ausgabe eines Prozesses (ein Programm in… …   Deutsch Wikipedia

  • Anonymous Pipe — Die Pipe (englisch für Rohr, Röhre) bezeichnet einen gepufferten uni oder bidirektionalen Datenstrom zwischen zwei Prozessen nach dem „First In – First Out“ Prinzip. Das heißt vereinfacht, dass die Ausgabe eines Prozesses (ein Programm in… …   Deutsch Wikipedia

  • Named Pipe — Die Pipe (englisch für Rohr, Röhre) bezeichnet einen gepufferten uni oder bidirektionalen Datenstrom zwischen zwei Prozessen nach dem „First In – First Out“ Prinzip. Das heißt vereinfacht, dass die Ausgabe eines Prozesses (ein Programm in… …   Deutsch Wikipedia

  • Pipe (Computer) — Die Pipe (englisch für Rohr, Röhre) bezeichnet einen gepufferten uni oder bidirektionalen Datenstrom zwischen zwei Prozessen nach dem „First In – First Out“ Prinzip. Das heißt vereinfacht, dass die Ausgabe eines Prozesses (ein Programm in… …   Deutsch Wikipedia

  • Pipe (Informatik) — Die Pipe (englisch für Rohr, Röhre) bezeichnet einen gepufferten uni oder bidirektionalen Datenstrom zwischen zwei Prozessen nach dem „FIFO“ (First In First Out) Prinzip. Das heißt vereinfacht, dass die Ausgabe eines Prozesses (ein Programm in… …   Deutsch Wikipedia

  • UNIX pipes — Die Pipe (englisch für Rohr, Röhre) bezeichnet einen gepufferten uni oder bidirektionalen Datenstrom zwischen zwei Prozessen nach dem „First In – First Out“ Prinzip. Das heißt vereinfacht, dass die Ausgabe eines Prozesses (ein Programm in… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.